Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln empfohlene Tour

Schlittelbahn Bogenfang

Rodeln · Alpthal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Explorers Choice 
  • /
    Foto: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee
  • /
    Foto: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee
  • /
    Foto: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee
m 1400 1300 1200 1100 1000 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Bogenfang Bogenfang, Alpthal Alpthal, Stei
Erleben Sie eine rasante Abfahrt mit dem Schlitten auf der Schlittelbahn im Alpthal.
leicht
Strecke 1,8 km
0:06 h
6 hm
275 hm
1.318 hm
1.049 hm
Die Schlittelpiste führt im Alpthal durch eine wunderbare Landschaft. Über schneeüberdeckte Wiesen und verschneite Wälder geht es den Berg hinunter bis zum Schlittestübli, wo in einer gemütlichen Hütte ein schmackhaftes Fondue auf die Gäste wartet. Nachdem der Hunger gestillt ist, geht die rasante Fahrt weiter hinuter bis zum Parkplatz des Schlittelstübli. Auf der Schlittelbahn Bogenfang kann man ebenfalls Nachschlitteln.

Autorentipp

Erleben Sie einen tollen Abend mit dem Fonud- und Schlittelplauschangebot vom Schlittelstübli. Mehr Informationen finden Sie hier.

Profilbild von Einsiedeln - Ybrig - Zürichsee AG
Autor
Einsiedeln - Ybrig - Zürichsee AG
Aktualisierung: 12.12.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.318 m
Tiefster Punkt
1.049 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

oberhalb des Bogenfang (1.317 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'695'485E 1'212'698N
DD
47.058429, 8.695499
GMS
47°03'30.3"N 8°41'43.8"E
UTM
32T 476875 5211702
w3w 
///stühle.karbon.messe

Ziel

Parkplatz Schlittelstübli

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt oberhalb des Bogenfangs im Alpthal fahren Sie mit dem Schlitten auf einer Schlittelpiste den Berg hinunter durch Wälder. Die Strecke führt über de Fryfang am Schlittestübli vorbei und weiter hinunter bis zum Parkplatz vom Schlittelstübli.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

mit Bahn und Bus erreichbar

  • Mit dem Zug nach Einsiedeln und danach weiter mit dem Postauto  Richtung Alpthal bis zur Haltenstelle Stei, Alpthal.
  • Mit dem Auto nach Einsiedeln. weiter Richtung Alpthal

Anfahrt

Nach Alptahl/ SZ:

  • Von der Autobahn A3 die Ausfahrt Nr. 39 (Schindellegi) von Chur nehmen oder Nr. 37 (Richterswil) von Zürich nehmen bis nach Biberbrugg. Von Biberbrugg weiter Richtung Alpthal.
  • Von Luzern, Zug, Schwyz, Gotthard nach Schwyz und der Kantonstrasse Nr. 8 via Sattel - Rothenthurm - Biberbrugg - Einsiedeln - Alpthal.

Parken

Parkplätze sind auf dem Parkplatz Schlittelstübli verfügbar.

Koordinaten

SwissGrid
2'695'485E 1'212'698N
DD
47.058429, 8.695499
GMS
47°03'30.3"N 8°41'43.8"E
UTM
32T 476875 5211702
w3w 
///stühle.karbon.messe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und gute Winterbekleidung (Stirnlampe)

Grundausrüstung zum Rodeln

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille

Technisches Equipment

  • Rodel oder Schlitten mit Zugleine
  • Grödeln für den Anstieg empfehlenswert
  • Skihelm empfehlenswert (bei Touren durch bewaldete Abschnitte)
  • Ggf. Skibrille
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,8 km
Dauer
0:06 h
Aufstieg
6 hm
Abstieg
275 hm
Höchster Punkt
1.318 hm
Tiefster Punkt
1.049 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.