Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Schneeschuh

Schneeschuhtour Rigi via Chäserenholz (2.8km)

Schneeschuh · Zentralschweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gäste-Service Rigi Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • /
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • /
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • /
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • /
    Foto: Gäste-Service Rigi
  • /
    Foto: Gäste-Service Rigi
m 1800 1700 1600 1500 1400 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Rigi Kulm Hotel Rigi Kulm Hotel Alpwirtschaft Chäserenholz Alpkäserei Chäserenholz

Rigi Kulm – Obere Schwändi – Chäserenholz – Rigi Kulm

Dieser Schneeschuhtrail ab Rigi Kulm führt Sie talwärts bis hin zur Obere Schwändi. Auf dem Rückweg kommen Sie an der Alp Chäserenholz vorbei, wo Ihnen der Älpler gerne eine leckere Käseschnitte serviert.

mittel
2,8 km
2:00 h
279 hm
279 hm

Beschilderte Schneeschuhtrails begleiten Anfänger und Unerfahrene durch die alpine Schneelandschaft. Vom Ausgangpunkt Rigi Kulm führen wunderschöne Trails von ca. 1 bis 2.5 Stunden Gebiet Chäserenholz.

Schneeschuhlaufen braucht keine speziellen technischen Kenntnisse und kann von jedermann, auch auf den präparierten Winterwanderwegen, praktiziert werden.

Die nötige Ausrüstung können Sie im Vermietungscenter Rigi Kulm sowie im Rigi-Sport-Kiosk Rigi Kaltbad ausleihen.

 

Hinweise

Den aktuellen Betriebszustand der Bahnen und Wanderwege finden Sie hier.  

Damit sich auch zukünftige Generationen an der Königin der Berge erfreuen können, bitten wir Sie, Ihren Abfall an den Stationen der Rigi Bahnen zu entsorgen. Danke. 

Autorentipp

In der Alpwirschaft Chäserenholz gönne ich mir jeweils ein feines Käseplättli, hergestellt aus Rigi-Milch.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1753 m
Tiefster Punkt
1474 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpkäserei Chäserenholz
Rigi Kulm Hotel
Alpwirtschaft Chäserenholz
Rigi Pic Snack & Shop

Sicherheitshinweise

Bitte folgen Sie stets den markierten Schneeschuhtrails.

 

Ausrüstung

Gute Winterausrüstung: Dem Wetter angepasste Bekleidung, Wanderschuhe mit gutem Profil, Getränke, Verpflegung, Stöcke.

 

Weitere Infos und Links

Den Wildtieren zuliebe:

  • Im Winter brauchen Wildtiere ruhige Rückzugsgebiete, um überleben zu können. Bleiben Sie bitte auf der Route, damit die Wildtiere nicht gestört werden.
  • Wir bitten Sie, Ihren Hund an der Leine zu führen.

Start

Rigi Kulm (1752 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.055051, 8.485940
UTM
32T 460958 5211410

Ziel

Rigi Kulm

Wegbeschreibung

Rigi Kulm (1797 m) - Obere Schwändi - Chäserenholz (1577 m) - Rigi Kulm (1797 m)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Rigi Kulm, der Ausgangspunkt der Wanderung, ist via Vitznau oder Goldau mit der Zahnradbahn bequem erreichbar.

Hier gehts zum Fahrplan

Anfahrt

Vitznau: A4 Ausfahrt Küssnacht am Rigi, Wegweiser folgend nach Vitznau

Goldau: A4 Ausfahrt Goldau, Wegweiser folgend zum Parkplatz A4 der RIGI BAHNEN AG

Parken

An den Stationen der Rigi Bahnen in Vitznau und Goldau A4 stehen Ihnen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Weiter Infos zur Anfahrt und Parking

Wir empfehlen jedoch ÖV statt Auto: Zurücklehnen, Geniessen und erst noch etwas Gutes für die Umwelt tun.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,8 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
279 hm
Abstieg
279 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.