Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Morgartenpfad

Themenweg · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ächt Schwyz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Station am Morgartenpfad
    Station am Morgartenpfad
    Foto: Schwyz Tourismus
m 950 900 850 800 750 700 5 4 3 2 1 km Morgartendenkmal Feuerstelle Sattel - Figlenfluh Morgarten, Denkmal Morgartenpfad, Figlenflue Morgarten Denkmal Sattel, Krone Schlachtkapelle Sattel, Schornen
Diese thematische Wanderung führt von der Pfarrkirche in Sattel zum Morgartendenkmal am Ägerisee. Sie bringt einen zu den Originalschauplätzen der Morgartengeschichte.
mittel
Strecke 5 km
1:31 h
121 hm
195 hm
884 hm
725 hm

Sieben animierte Stationen machen die Morgartengeschichte erlebbar. Viersprachige Hörspiele mit Personen wie Herzog Leopold, dem Hofnarr Kuoni von Stocken, Ritter Heinrich von Hünbnerg, und Werner Stauffacher entführen in die Zeit der Schlacht am Morgarten im Jahr 1315. Eine Historikerin stellt den Hörspielszenen jeweils den aktuellen Stand des Wissens und der wissenschaftlichen Forschung gegenüber.

Man wandert auf Bergwegen, Wanderwegen und asphaltierter Strasse – über Wiesen, durch Wälder und an Höfen vorbei. Der Pfad eignet sich vor allem für Familien, Schulklassen und historisch Interessierte.

 

Autorentipp

Auf der Figlenflue befindet sich die Stauffacher-Kanzel. Dort geniesst man den Blick ins Ägerital und auf die Anmarschroute der Habsburger.
Profilbild von Schwyz Tourismus
Autor
Schwyz Tourismus
Aktualisierung: 02.04.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
884 m
Tiefster Punkt
725 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 29,74%Naturweg 10,08%Pfad 10,96%Straße 49,20%
Asphalt
1,5 km
Naturweg
0,5 km
Pfad
0,6 km
Straße
2,5 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Im Bereich Figlenflue führt der Pfad über einen Bergweg. Entsprechend sind gutes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich.

Start

Pfarrkirche in Sattel (824 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'691'048E 1'215'407N
DD
47.083419, 8.637647
GMS
47°05'00.3"N 8°38'15.5"E
UTM
32T 472494 5214498
w3w 
///vollständig.stockwerk.muse
Auf Karte anzeigen

Ziel

Morgartendenkmal am Ägerisee

Wegbeschreibung

Der Weg startet bei der Pfarrkirche Sattel beim „Pfaffenhütchenplatz“ mit der Geschichte des Kirchenbanns über die Schwyzer. Der Blick fällt nordwärts auf die landwirtschaftlich geprägte und historische Landschaft. Dem Hangfuss entlang windet sich der Weg, der uns zur zweiten animierten Station „Bauernwiese“ führt. Wir folgen diesem asphaltieren Weg nun bergwärts und zweigen nach knapp einem Kilometer über einen Wiesenweg links Richtung Figlenflue ab.

Als Lohn für den Aufstieg bietet die „Stauffacher-Kanzel“ einen wunderbaren Weitblick ins Ägerital und – praktisch senkrecht unter der Kanzel – auf den „Leopoldplatz“. So könnten sich die beiden Widersacher quasi „Auge in Auge“ gegenübergestanden haben.

Nach der Figlenflue führt uns ein Bergweg hinab zum „Hellenbardenwald“, wo Habsburger und Schwyzer aufeinandertrafen, und weiter zum Informationszentrum Morgarten. Nach dem Letziturm, wiederum dem Weg am Hangfuss folgend, passieren wir den „Leopoldplatz“, und beim Camping Morgarten folgt die Station „Hünenberghelm“. Schliesslich erreichen wir nach einem kurze Aufstieg zum markanten Denkmal das Narrenlabyrinth, wo die Geschichte aus Sicht der Habsburger ihren Anfang nahm.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug oder dem Bus nach Sattel.

Anfahrt

Von Schwyz oder Pfaffikon SZ herkommend liegt Sattel an der H8.

Parken

Auf dem Parkplatz bei der Pfarrkirche.

Koordinaten

SwissGrid
2'691'048E 1'215'407N
DD
47.083419, 8.637647
GMS
47°05'00.3"N 8°38'15.5"E
UTM
32T 472494 5214498
w3w 
///vollständig.stockwerk.muse
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5 km
Dauer
1:31 h
Aufstieg
121 hm
Abstieg
195 hm
Höchster Punkt
884 hm
Tiefster Punkt
725 hm
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich kulturell / historisch Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.