Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Winterwandern

Nühusweidli

Winterwandern · Zentralschweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • /
    Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • /
    Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • /
    Foto: Simona Rickenbacher (Stoos-Muotatal Tourismus GmbH), Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • /
    Foto: Simona Rickenbacher (Stoos-Muotatal Tourismus GmbH), Region Luzern-Vierwaldstättersee
1050 1200 1350 1500 1650 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 Hotel Klingenstock Bergstation Standseilbahn Schwyz-Stoos Gasthaus Balmberg Stoos - Seminar- und Wellnesshotel Stoos Seminar- und Wellnesshotel Stoos Restaurant Klingenstock

Die Ruhe der Innerschwyzer Berge geniessen

Der Nühusweidli-Weg verläuft abgeschieden und ruhig ausserhalb des Wintersportorts Stoos. Das autofreie Bergdorf auf 1300 Meter erreicht man mit der steilsten Standseilbahn der Welt. Ideal für alle, welche die Ruhe der Innerschwyzer Bergwelt geniessen möchten.

mittel
4,4 km
0:46 h
130 hm
129 hm

Durch die hügelige Landschaft spaziert man an verschiedenen Gehöften vorbei. Weit unten liegt das Muotatal, jenseits des Talkessels erheben sich die Mythen und die Muotataler Berge. Die Anstiege verlaufen stets sanft. So auch jener zum Brunnerboden, dem höchsten Punkt der Wanderung. Ausgangspunkt ist die Bergstation der alten Stoosbahn. Gemütlich wandert man durch die stille und ruhige Natur bis zur Talstation der Sesselbahn Klingenstock. Dort empfängt einem wieder das pulsierende Wintersportleben und man hat die Wahl zwischen verschiedenen Bergrestaurants mit Sonnenterrassen.

Autorentipp

Gute Restaurant beim Rundweg.

outdooractive.com User
Autor
Stoos-Muotatal Tourismus / Region Luzern-Vierwaldstättersee
Aktualisierung: 12.11.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1350 m
Tiefster Punkt
1220 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Skihaus Ibach
Seminar- und Wellnesshotel Stoos
Restaurant Klingenstock
Gasthaus Balmberg
Restaurant Sternegg
Berghotel Restaurant Stoos Hüttä
Snack Eck
Kurt's Beizli
Seminar- und Wellnesshotel Stoos

Sicherheitshinweise

Bitte folgen Sie der Beschilderung auf dem Weg.

Ausrüstung

Wetterangepasste Kleidung, gute Winterschuhe.

Weitere Infos und Links

Fahrplan der Stoosbahnen unter www.stoos.ch/fahrplan

 

Start

Bergstation Standseilbahn Schwyz-Stoos (1302 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.977722, 8.666738
UTM
32T 474653 5202742

Ziel

Bergstation Standseilbahn Schwyz-Stoos

Wegbeschreibung

Bergstation Standseilbahn - Stooshorn - Nühusweidli - Brunnerboden - Sternegg - Bergstation Standseilbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Bahnhof Schwyz-Seewen,dann mit dem Bus bis zur Talstation der grossenStandseilbahn Schwyz-Stoos (Linie 1 Schwyz - Muotathal)oder mit dem Zug bis Bahnhof SBB Brunnen, dann mitdem Bus bis zur Talstation der kleinen Luftseilbahn Morschach-Stoos.

Anfahrt

Mit dem PW auf der A4 bis Ausfahrt Schwyz, dann Richtung Muotathal bis zur Talstation der grossen Standseilbahn Schwyz-Stoos oder mit dem PW auf Morschacherstrasse abbiegen (auf Höhe Wolfsprung), dann der Beschilderung nach Morschach folgen und weiter zur Talstation der kleinen Luftseilbahn Morschach-Stoos.

Parken

An der Talstation der Standseilbahn Schwyz-Stoos und der Luftseilbahn Morschach-Stoos sind Parkmöglichkeiten vorhanden.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

An den Stationen der Stoosbahnen sind kostenlose Prospekte vorhanden mit Informationen zum Trail.

Pistenplan Stoos, Winterprospekt Region Stoos-Muotatal

Angebote zur Tour

Skiurlaub · Zentralschweiz

Stoos retour Ticket

ab 22,00 CHF

Auf dem Stoos gibt es viele verschiedene und schöne Winterwanderwege, Langlaufloipen und Schneeschuhtrails.
Anbieter:  Region Luzern-Vierwaldstättersee | Quelle:  Region Luzern-Vierwaldstättersee

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,4 km
Dauer
0:46 h
Aufstieg
130 hm
Abstieg
129 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.