Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Hiking trail Stage

Etappe: Rotenflue - Ibergeregg - Illgau | Schwyzer Tal- & Gipfeltour

Hiking trail · Alpthal
Responsible for this content
Schwyzer Wanderwege Verified partner 
  • Blick auf das Rigi-Massiv
    / Blick auf das Rigi-Massiv
    Photo: Schwyzer Wanderwege
  • /
    Photo: Simona Rickenbacher (Stoos-Muotatal Tourismus GmbH), Schwyzer Wanderwege
  • /
    Photo: Simona Rickenbacher (Stoos-Muotatal Tourismus GmbH), Schwyzer Wanderwege
  • /
    Photo: Simona Rickenbacher (Stoos-Muotatal Tourismus GmbH), Schwyzer Wanderwege
  • / Fallenflue
    Photo: Steffi Bürgler, Schwyzer Wanderwege
  • / Fallenflue
    Photo: Steffi Bürgler, Region Luzern-Vierwaldstättersee
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 16 14 12 10 8 6 4 2 km Holzegg Ibergeregg, Passhöhe Rotenflue Passhöhe Ibergeregg Luftseilbahn IIIgau-Ried Oberberg St. Karl

Vorbei an der Rotenflueh, mit einer einmaligen Aussicht und der Bergstation der neuen Rotenfluebahn, geht es über die Passhöhe Ibergeregg weiter Richtung Urtümlichkeit und unberührter Natur der Region Muotathal bis nach Illgau.
moderate
16.5 km
5:00 h
300 m
1237 m

Auf die Holzegg folgt die Rotenflue, von wo Sie einen wunderbaren Blick auf den Schwyzer Talkessel, den Vierwaldstättersee, den Lauerzersee und die Voralpen geniessen. Nebenbei können Sie die neue Rotenfluebahn bewundern, und das dazugehörige Restaurant Gipfelstubli lädt zu einer Verschnaufpause ein.

Auf gut ausgebauten Wegen führt die Tour weiter über die Müsliegg/Zwäcken bis hin zur Passhöhe Ibergeregg. Von dort aus geht es weiter in die Sternegg zum Oberberg bis zur Bergstation der Luftseilbahn Illgau - St. Karl.

Von hier aus geht es über einen kleinen Umweg über die Fallenflue hinunter nach Illgau. Nehmen Sie sich 5min extra um bis zum Fallenflue Chänzeli zu gelangen, dort werden Sie mit einer wunderbarer Aussicht auf den Talkessel Schwyz belohnt.

outdooractive.com User
Author
Schwyz Tourismus / Schwyzer Wanderwege
Updated: October 25, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1553 m
Lowest point
818 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Restaurant Gipfelstubli Rotenflue
Berggasthaus Rotenfluh
Berggasthaus Holzegg
Skihaus Holzegg
Alpwirtschaft Zwäcken
Passhöhe Ibergeregg

Tips, hints and links

Hier zur Schwyzer Tal- & Gipfeltour.

Start

Skihaus Holzegg (1395 m)
Coordinates:
Geographic
47.028932, 8.698607
UTM
32T 477098 5208423

Destination

Illgau

Turn-by-turn directions

Holzegg - Rotenflue - Müsliegg/Zwäcken - Passhöhe Ibergeregg - Oberberg - Bergstation Luftseilbahn Illgau-St.Karl

Note

Nature protection area Ibergeregg: December 01 - March 31
all notes on protected areas

Public transport

Abkürzung mit Bergbahn

Gegen Vorweisen Ihres persönlichen Schwyzer Tal- und Gipfeltour Tourpass, erhalten Sie bei den Bergbahnen 20% Rabatt auf Einzelfahrten (nicht kumulierbar mit anderen Vergünstigungen)

Luftseilbahn Illgau-St. Karl

St. Karl - Illgau / Zeitersparnis ca. 1h 45min

Getting there

Zur Holzegg

Ab Einsiedeln fahren Sie Richtung Alpthal-Brunni bis ans Ende der Strasse.

Nach Illgau

Von Schwyz fahren Sie Richtung Muotathal. Nach dem Schlattli links nach Illgau abbiegen und in wenigen Minuten erreichen Sie Illgau.

Parking

Parkplätze vorhanden an der Talstation der Rotenfluebahn und gratis Parkplätze unterhalb der Kirche in Illgau.
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wanderschuhe mit gutem Profil oder Treckingschuhe, Regenjacke, Getränk, Verpflegung, eventuell Stöcke.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
16.5 km
Duration
5:00h
Ascent
300 m
Descent
1237 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cableway ascent/descent

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • New Point
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.