Plan a route here Copy route
Hiking trail recommended route

Wanderung Biberbrugg – Rothenthurm

· 1 review · Hiking trail · Switzerland
Responsible for this content
NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA Verified partner 
  • Biberbrugg – Rothenthurm
    / Biberbrugg – Rothenthurm
    Photo: Schweizer Wanderwege/Suisse Rando, NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA
  • / Biberbrugg – Rothenthurm
    Photo: Schweizer Wanderwege/Suisse Rando, NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA
  • / Biberbrugg – Rothenthurm
    Photo: Schweizer Wanderwege/Suisse Rando, NIVEA Wandertour/Randonnées NIVEA
m 950 900 850 800 10 8 6 4 2 km Biberbrugg – Rothenthurm
Im grössten Hochmoor der Schweiz
easy
Distance 10.1 km
2:35 h
120 m
30 m
Die Rothenthurmer Moorlandschaft ist ein reizvolles Wandergebiet zu fast jeder Jahreszeit. Auf der Wanderung von Biberbrugg nach Rothenthurm erlebt man die Vielfalt dieser Landschaft auf eindrückliche Weise. 

Author’s recommendation

Seit der Volksabstimmung 1987 über einen Waffenplatz gilt Rothenthurm als Geburtsstätte des Moorschutzes in der Schweiz.
Profile picture of Schweizer Wanderwege/Suisse Rando
Author
Schweizer Wanderwege/Suisse Rando
Update: June 22, 2016
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
941 m
Lowest point
830 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Bahnhof von Biberbrugg (831 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'697'349E 1'223'637N
DD
47.156543, 8.722391
DMS
47°09'23.6"N 8°43'20.6"E
UTM
32T 478956 5222597
w3w 
///equipping.tune.vesting

Destination

Bahnhof von Rothenthurm

Turn-by-turn directions

Die Route verläuft anfänglich ein kurzes Stück der Strasse entlang, führt dann durch das Hochmoor Witi zum Waldrand, von dort durch den Wald zur Wegverzweigung Tomisloch und schliesslich zurück in die Ebene. Nach der Überquerung der Biber geht es in leichtem Auf und Ab durch Wäldchen und über Riedwiesen. Die Hochmoore vom Schlänggli bis nach Ägeriried bilden die grösste zusammenhängende Hochmoorfläche, die heute in der Schweiz noch besteht. Der Wanderweg führt direkt diesem Landschaftsjuwel entlang. Bei Bibersteg folgt man ein kurzes Stück der Biber, die sich durch die golden leuchtenden Moorböden schlängelt, und gelangt dann nach Bubrugg. Während der Vogelbrutzeit von Mitte März bis Mitte Juli wird die Wanderroute über Steinstoss umgeleitet. Auf dem letzten Teilstück von Bubrugg nach Rothenthurm fallen die kleinen Holzhütten ins Auge, die über die Ebene verstreut sind. Sie zeugen von vergangenen Zeiten, in denen in vielen Moorgebieten der Schweiz Torf abgebaut und in solchen «Turpehüttli» zu Brennstoff getrocknet wurde.

 

Autor: Andreas Staeger

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug zum Bahnhof Biberbrugg

Getting there

Von Schwyz kommend auf der Bundesstrasse 8 nach Biberbrugg

Parking

Parkmöglichkeiten in Biberbrugg

Coordinates

SwissGrid
2'697'349E 1'223'637N
DD
47.156543, 8.722391
DMS
47°09'23.6"N 8°43'20.6"E
UTM
32T 478956 5222597
w3w 
///equipping.tune.vesting
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Normale Wanderausrüstung, evtl. Verpflegung

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)
Ernst Büetiger
October 08, 2018 · Community
When did you do this route? October 05, 2018

Photos from others


Reviews
Difficulty
easy
Distance
10.1 km
Duration
2:35 h
Ascent
120 m
Descent
30 m
Public-transport-friendly Refreshment stops available Family-friendly Cultural/historical interest Linear route Geological highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view