Plan a route here Copy route
Pilgrim trail recommended route Stage 1

Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen

Pilgrim trail
Responsible for this content
Pilgerwege Schweiz Verified partner 
  • Benediktinerkloster in der Au
    / Benediktinerkloster in der Au
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Schweiz
  • / Gr. & Kl. Mythen sowie Haggenspitz vor Alpthal
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Schweiz
  • / Haggenspitz und Kl. Mythen vom Berggasthaus
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Schweiz
  • / Berggasthaus Haggenegg
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Schweiz
  • / Schwyz: Barock-Kirche St. Martin
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Schweiz
  • / Schwyz: Rathaus
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Schweiz
  • / Schwyz: Hauptplatz
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Schweiz
  • / Blick vom Kloster Ingenbohl auf Brunnen
    Photo: Mario Buchwalder, Pilgerwege Schweiz
  • / Wanderung in der Zentralschweiz: Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 20 15 10 5 km Kloster Einsiedeln Berggasthof Haggenegg Kloster Au Alpthal Trachslau Schwyz Muota
Der Abschnitt Einsiedeln - Brunnen ist Teil des Innerschweiz-Weges, welcher uns von Einsiedeln nach Brünig führen wird. Wir befinden uns auf den Schweizer Jakobswegen.
difficult
Distance 23.7 km
6:55 h
575 m
1,023 m

Der heutige Tagesabschnitt wird uns über eine anspruchsvolle Route führen und legt somit einen Unterbruch nahe. Wir starten die Wanderung in südwestlicher Richtung ab dem Kloster Einsiedeln und biegen beim südlichen Fabrikareal, nahe der Haltestelle Altersheim, scharf rechts ab. Der Weg führt uns heute über Asphalt und Naturwege. Wir folgen den ausgeschilderten Wegen und queren den Bergfluss Alp. Vorbei am Benediktinerinnenkloster Au erreichen wir nach ca. 4.0 km Trachslau. Der Weg führt uns weiter der Alp entlang und durch Alpthal. Nach Überquerung der Malosen-Brücke beginnt der Weg in die Haggenegg stark anzusteigen. Wir erreichen nach 12.0 km auf 1'414 m Höhe Haggenegg, den höchsten Punkt der Tagesetappe. Es folgt ein ca. 8.0 km langer Abstieg nach Schwyz. Wir durchqueren Schwyz in südwestlicher Richtung nach Ibach und überqueren den Fluss Muota. Der Weg führt weiter am Kloster Ingenbohl vorbei und wir treffen in Brunnen ein.

Wir passieren heute folgende Sehenswürdigkeiten: Joseph Kapelle, Bendediktinerinnenkloster Au, Pfarrkirche Alpthal, Apollinapfarrkirche, Friedolinkapelle, Pfarrkirche St. Martin, Michaelskapelle, Archivturm, Kloster Ingenbohl, Pfarrkirche St. Leonhard

Author’s recommendation

Die Etappen sind in dieser Dokumentation Vorschläge, die jeder Pilger seinen Wünschen anpassen kann. die technischen Daten betreffen aber immer die Annahme, diese Etappen würden jeweils an einem Tag absolviert.
Profile picture of camino-europe.eu
Author
camino-europe.eu
Update: April 22, 2021
Difficulty
difficult
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,414 m
Lowest point
434 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Kloster Einsiedeln
Alpthal
Schwyz
Kloster Au
Trachslau
Berggasthof Haggenegg

Tips and hints

Weitere Informationen und Links sind in den  POIs (Points Of Interest) enthalten. Auf www.camino-europe.eu kann man sich die Etappenbeschreibung in vielen gewünschten Sprache anzeigen lassen !!

Start

Einsiedeln, Bahnhof oder Kloster (882 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'699'023E 1'220'470N
DD
47.127809, 8.743759
DMS
47°07'40.1"N 8°44'37.5"E
UTM
32T 480565 5219399
w3w 
///impose.reporters.alienated

Destination

Brunnen, Schiffsstation

Turn-by-turn directions

Einsiedeln - Kloster Au - Trachslau - Alpthal - Bogenfang - Haggenegg - Ried - Schwyz - Ibach - Ingenbohl - Brunnen

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Coordinates

SwissGrid
2'699'023E 1'220'470N
DD
47.127809, 8.743759
DMS
47°07'40.1"N 8°44'37.5"E
UTM
32T 480565 5219399
w3w 
///impose.reporters.alienated
Arrival by train, car, foot or bike

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
23.7 km
Duration
6:55 h
Ascent
575 m
Descent
1,023 m
Public-transport-friendly Refreshment stops available Scenic Cultural/historical interest Linear route

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view